Bakterien

Die Behandlung der Bakterien unter dem Gesundheitsaspekt ist im Kontext der Körperpflege und Hygienemassnahmen allgemein wichtig.

 

Daran knüpft die Bedeutung der Bakterien als Krankheitserreger und im Zusammenhang mit Infektionserkrankungen, aber auch Seuchen und Infektionsketten an. Daraus resultiert die Relevanz der Vorbeugung von Infektionen und Infektionsübertragung, aber auch die Bedeutung des Immunsystems.

 

Der ökologische und biologische Aspekt ist für die Schüler bedeutend, weil daran der Nutzen der Bakterien in der Umwelt und die Verwendung der Bakterien deutlich wird. Unter diesem Aspekt lernen Schüler die Bakterien aus der positiven Sicht kennen.

 

Unterrichtsmaterial

Das Thema „Bakterien“ ist unter verschiedenen Blickwinkeln für die Schüler und die Gesellschaft wichtig. Dazu gehören: der Gesundheitsaspekt, der ökologische und der biologische Aspekt.

 

Nicht das Erarbeiten wissenschaftlicher Texte, sondern primär das praktische Arbeiten soll im Zentrum dieses Unterrichts stehen. Die Lektionen sollen motivationsfördernd, handlungsorientiert und an das forschende Lernen angelehnt sein. 




Was die Arbeitsblätter behandeln:

Lernziele Unterstufe (Auswahl)

  • Die SuS singen ein Lied und lernen dazu einen passenden Bewegungsablauf.
  • Die SuS kennen einige Hygieneregeln.
  • Die SuS können anhand von Experimenten mit Lebensmitteln den Prozess der Zersetzung nachvollziehen.

 

Lernziele Mittelstufe (Auswahl)

  • Die SuS können die Unterschiede von Bakterien, Pilzen und Viren erklären.
  • Die SuS können die Bakterien unter dem Mikroskop untersuchen und ein Beobachtungsprotokoll führen.
  • Die SuS führen in Gruppen die Experimente durch und halten die Ergebnisse schriftlich und zeichnerisch fest.

 

Lernziele Sek l (Auswahl)

  • Einarbeiten in die theoretische Grundlage, Definitionen von Bakterien, Schimmelpilzen und Viren.
  • Erkennen von Bakterien als Helfer für den Körper und als lebensnotwendige Begleiter, speziell bei Mund und Darm.
  • Täglich werden die angesetzten Kulturen betrachtet und die Fortschritte analysiert und festgehalten.

 

Lernziele Sek ll (Auswahl)

  • Die Lehrperson verteilt die Informationstexte, die Schüler diskutieren in kleinen Gruppen und schreiben ihre Mutmassungen in den Bakterien-Steckbrief.
  • Die Lehrperson verteilt die Lesetexte und fordert die Schüler auf, aus den Texten zu verschiedenen Themen einen Kurzvortrag vorzubereiten.
  • Ein einfaches Experiment durchführen, Varianten entwickeln und Idee umsetzen.

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz AG

Grafenaustrasse 7

CH-6300 Zug

Tel. +41 (0)41 727 65 27

Fax +41 (0)41 727 65 28

www.LC1.ch